strandgedanken

Strandgedanken, sommer, sommerglück, ferien, strand, das meer, freiheit, glück, liebe, sonne, wind, foto, lyrik, fernweh,

der kiesel knirscht
unter unseren schritten
unendlich weit
liegt das meer vor uns
unsere blicke begleiten
die wolken
bis zum horizont

sonnenstrahlen tanzen
auf unserer haut
der wind singt ein lied
vom ewigen sommer
und ich denke,
hier bleiben, mit dir
für immer

dann wäre das leben
sommerglück pur
die sonne, der strand
und wir
die sorgen, der alltag
versunken in meer …

 

©Sella Moll /2019

.

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “strandgedanken

hast du ein paar worte für mich?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.